WAKANDA Training Special

Training mit erfahrenem Entwickler

Die Termine sind 1. und 2. Oktober 2013 in Frankfurt/Main und 9. und 10. Oktober 2013 in Hamburg.

Einführung, Level 1 (ein Tag)

  • Vorteile und Konzepte von Wakanda
  • Javascript Grundlagen
  • Weitere Technologien wie zum Beispiel REST und JSON vorgestellt
  • Grundlagen Model und Datastore
  • Einfuehrung in Server-Side APIs und Client-Side APIs
  • Einfuehrung in Widgets
  • Debugging
  • Ausblick

 Aufbautraining, Level 2 (ein Tag)

  • Vertiefung von Model und APIs anhand einer Demo-Anwendung
  • Web Components, mehr als ein Widget
  • Sicherheit, Konzepte und Best Practice
  • Erweiterung von Wakanda
  • Wakanda und andere RDBMS (z.B. 4D)
  • u.v.m.

Einfuehrungs- und Aufbautraining koennen einzeln oder zusammen gebucht werden. Im Aufbautraining wird eine (sehr) kurze Wiederholung des Vortages geboten.

Preise:
800,-€ fuer einen Tag, 1.200,-€ fuer beide Tage, jeweils zzgl. Mwst. und abzueglich u.g. Rabatte.

Die Veranstaltung beinhaltet Getraenke und Verpflegung, das gezeigte Schulungs- und Praesentationsmaterial, Beispielcode wie z.B. eine Muster-App, die bereits als Einstieg in die Entwicklung eigener Anwendungen genutzt werden kann. Ebenso ist eine 4D-Komponente zur Vereinfachung der Kommunikation zwischen Wakanda und 4D bis Version v13 verfuegbar.

Am Abend des 1. Tages ist ein Stammtisch zum lockeren Erfahrungsaustausch geplant. Hier ist Zeit fuer allgemeine Fragen oder zum intensiveren Kennenlernen.

Und das ist noch nicht alles. Wer Mitglied des Entwicklernetzwerkes die4dwerkstatt.de, 4D Silver- oder Gold-Partner oder Inhaber einer gueltigen Wakanda Development Business Lizenz ist, erhaelt auf die Veranstaltungspreise 25% Rabatt.

Und wer sich besonders schnell entscheidet, bekommt bei Buchung bis einschliesslich 31.8.2013 15% Fruehbucher-Rabatt.

Weitere Infos und eine Moeglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.quantus.de oder telefonisch +49 38751 339970.

One thought on “WAKANDA Training Special

  1. Pingback: Wakanda-Training Frankfurt | 4dtoday.eu

Comments are closed.