4D v13.5 verfügbar [UPDATED]

Das Update bringt zahlreiche Fehlerbehebungen, für 4D, 4D Server, 4D Chart, 4D Internet Commands, 4D View,4D Write und ODBC Driver – kurzum, für so ziemlich alles.

Hinweis zur Kompatibilität:

Ab 4D v13.5 müssen “Unique” Felder indiziert sein.

Diese Indizierung war bisher nicht zwingend notwendig, wurde aber empfohlen. Eventuell können Strukturänderungen erforderlich sein. Details und weitere Informationen zu Kompatibilität und Bugfixes von 4D v13.5 finden Sie auf der Seite Ressourcen.

OK, das ging ja dann doch flott, die Downloads funktionieren jetzt.

Das Download wird wohl erst noch kommen –hier– bislang ist dort noch die v13.4 – Das Marketing hat die Technik mal wieder überholt.

Achtung, wie üblich, nicht vergessen auf den Tab mit ‘4D v13’ zu klicken. Standardmäßig wird sonst die v14 geladen.